Kategorie Archive: Bio

Bio-Weihnachtsbäume liegen zusehends im Trend

Bio-Weihnachtsbäume werden immer beliebter

Bei der Suche nach dem richtigen Weihnachtsbaum entscheiden sich immer mehr Verbraucher für Bio-Weihnachtsbäume. Sie haben in den vergangenen Jahren den Markt erobert, bleiben jedoch auch weiterhin ein absolutes Nischenangebot. Jedes Jahr landen in Deutschlands Wohnungen im Schnitt 30 Millionen Tannenbäume. Mit ihnen halten in den Wohnungen aber auch zahlreiche Rückstände von Pestiziden Einzug. Die Bäume werden während des Anbaus […]

Weiterlesen

8. Bio-Landpartie beginnt am 19. September

Bio-Landpartie beginnt am 19. September

Am 19. September 2015 findet in Mecklenburg die 8. Bio-Landpartie statt, bei der Besucher die Möglichkeit haben, einen Einblick in das Leben und die Arbeit auf den Biohöfen zu bekommen. Die Höfe werden von 10 bis 17 Uhr ihre Pforten öffnen und zeigen, welche praktischen Seiten der Ökolandbau hat und welche Besonderheiten damit verbunden sind. Biobetriebe aus 11 Regionen Mecklenburg-Vorpommerns […]

Weiterlesen

Herzberger investiert Millionen in neue Bio-Bäckerei

Herzberger investiert Millionen in neue Bio-Bäckerei

Das Unternehmen Herzberger möchte in Zukunft mehr Bio-Backwaren anbieten. Hierfür wird das Unternehmen nach aktuellen Berichten in eine neue Bio-Bäckerei investieren. Eine Summe von insgesamt 30 Millionen Euro soll in die Bäckerei fließen. Die neue Bio-Bäckerei soll nach aktuellen Angaben in Fulda entstehen. Ökologische Tiefkühl- und Aufbackwaren genießen eine wachsende Beliebtheit. Auf diese möchte die W-E-G nun reagieren. Mittlerweile haben […]

Weiterlesen

Die zwei Seiten der Bio-Nachfrage

Bio Obst und Gemüse

Bioprodukte boomen – an genau dieser Aussage gibt es heute nur wenig Zweifel. Wer etwas auf sich und die Umwelt hält, greift bevorzugt auf Bioprodukte zurück. Zumindest scheinen das die aktuellen Berichte vermuten zu lassen. Doch die angeblich so hohe Bio-Nachfrage hat zwei Seiten. Während Bioprodukte von den Konsumenten zwar in beachtlichen Mengen gewünscht werden, zeigt sich auf Seiten der […]

Weiterlesen

Eier sollten nicht gewaschen werden

Eier sollten nicht gewaschen werden

Gewaschenes Obst soll vor der Übertragung von Bakterien und Krankheiten schützen. Doch es gibt auch Lebensmittel, bei dem auf eben genau das verzichtet werden sollte. Hierbei handelt es sich vor allem um Eier. Werden Eier gewaschen, wird die von Natur aus vorhandene Schutzschicht entfernt, wodurch wiederum Keimen die Tür geöffnet wird. Manche Verbraucher waschen nach dem Einkauf aus Sorge vor […]

Weiterlesen

Aprikosen sind die Mineralstoffbomben unter dem Obst

Aprikosen sind Mineralstoffbomben

Aprikosen gelten heute zu Recht als wahre Mineralstoffbomben unter dem Obst. Es gibt kein Obst, die solch einen hohen Mineralstoffgehalt besitzen. Sie sind reich an Kalium, Vitamin C, Eisen und Kalzium. Unter Experten gelten die Aprikosen als wahres Ausnahme-Obst. In den Früchten sind allerhand Mineralstoffe enthalten, durch die sich in der Rolle des Alleskönners behaupten. Aprikosen regen nicht nur den […]

Weiterlesen

Beschriftungen von Lebensmitteln erwecken falschen Eindruck

Beschriftungen von Lebensmitteln erwecken falschen Eindruck

Immer mehr Verbraucher versuchen beim Einkaufen mehr Gesundheitsbewusstsein walten zu lassen und entscheiden sich daher für Produkte mit Vermerken wie „ohne Glutamat“ und „ohne geschmacksverstärkende Zusatzstoffe“. Doch nur den wenigsten Verbrauchern ist bewusst, dass die meisten Beschriftungen einen falschen Eindruck hinterlassen. Zwar sind die Deklarierungsvorschriften für Lebensmittel mittlerweile so gestaltet, dass sie längst nicht mehr alles durchgehen lassen, allerdings sind […]

Weiterlesen

Bauern in Südbaden im Visier der Bio-Verbände

Biobauern

Deutschlandweit steigt die Nachfrage nach Bioprodukten erheblich. Dabei achten immer mehr Verbraucher darauf, dass die Bioprodukte auch tatsächlich aus der Region stammen. Dem sind sich auch die Ökoverbände bewusst und so versuchen sie zusehends um die Gunst der konventionellen Landwirte zu buhlen. Besonders gut nachzuvollziehen ist das in Südbaden, wo die Bio-Verbände zusehends versuchen, konventionelle Bauern für sich zu gewinnen. […]

Weiterlesen

Alternativer Schlachthof ermöglicht Sterben ohne Stress

Alternativer Schlachthof

Mit dem Wort „Bio“ wird vor allem darauf hingewiesen, dass Tiere bei ihrer Haltung mehr Platz haben. Doch im Schlachthof läuft das Töten ähnlich ab wie in einem konventionellen Betrieb. Eine Biometzgerei hat es sich nun zum Ziel gemacht, eben genau das zu ändern und setzt auf das Konzept des Alternativen Schlachthofs. Ideengeber Bernhard Renner ist davon überzeugt, dass es […]

Weiterlesen
1 2 3 13