Gefährliches Kupfer in Bio-Glühwein entdeckt

Photo by adactio

Öko-Test hat in einem Bio-Glühwein gefährliches Kupfer entdeckt. Betroffen ist der „Spanische Glühwein“ von Voelkels. Nach Bekanntwerden der Testergebnisse von Öko-Test hat das Unternehmen nun seinen Glühwein zunächst aus dem Handel zurückgerufen. Wie der Hersteller Voelkels bekanntgegeben hat, sind sämtliche Flaschen mit der Charge 56361 betroffen, die darüber hinaus das Mindesthaltbarkeitsdatum 07.09.2016 aufweisen. Die Kunden werden von dem Unternehmen darum […]

Weiterlesen

Stiftung Warentest: Nur selten sind Biolebensmittel besser

Bio Obst und Gemüse

Bio liegt im Trend und ist in diesen Tagen wohl so beliebt wie nie. Doch die Stiftung Warentest kam nun zu dem Ergebnis, dass Bioprodukte nur selten besser sind als konventionelle Angebote. In vielen Bereichen sollen die konventionellen Produkte demnach bereits mit den Bioangeboten gleichauf liegen. Für ihre aktuelle Untersuchung hat die Stiftung Warentest insgesamt über 1200 Produkte auf den […]

Weiterlesen

Süßkartoffeln: Diese Gründe sprechen für die gesunde Knolle

Süßkartoffeln: Diese Gründe sprechen für die gesunde Knolle

Im Herbst und Winter ist die Süßkartoffel ein wahrer Klassiker. In vielen Teilen der Welt gehört die Süßkartoffel zu den Grundnahrungsmitteln. In Deutschland ist das Bild ein anderes. Hier wird die Süßkartoffel überwiegend als Zierpflanze angebaut. Doch das Gemüse befindet sich auf dem Vormarsch und so gilt die süße Knolle mittlerweile sogar als echtes Powerfood. Dabei gibt es viele gute […]

Weiterlesen

Hat Bio-Milch die Nase vorn?

Photo by Skley

Milch ist ausgesprochen gesund und sollte daher festen Bestandteil der täglichen Ernährung sein. Doch ist Bio-Milch wirklich gesünder als konventionelle Milch? Wo liegen die Unterschiede und wie viel Wahrheit steckt in den Werbeversprechen? Bio-Milch ist nicht nur am Biosiegel, sondern auch am Preis zu erkennen. Grundlegend ist sie im Supermarkt deutlich teurer als konventionelle Milch. Dabei gehen viele davon aus, […]

Weiterlesen

Halten Sie sich im Winter mit heimischem Gemüse fit

Photo by lebenswandeln - Veränderung

In der kalten Jahreszeit ist es besonders wichtig, sich gesund und ausgewogen zu ernähren. Nur so kann das eigene Immunsystem gestärkt werden. Zwar ist das Angebot im Winter geringer, wenn es um frische Lebensmittel geht, doch heimisches Wintergemüse ist ein besonders wichtiger Nährstofflieferant und hilft dabei sich fit zu halten. Im Rahmen der Verbraucherkampagne „Deutschland – Mein Garten“ wird aktuell […]

Weiterlesen

Rosenkohl sorgt für den echten Vitaminkick

Rosenkohl

Während der Winterzeit ist Rosenkohl das ideale Gemüse. Es enthält zahlreiche Vitamine, sorgt für einen gelungenen Frischekick und hilft darüber hinaus dabei, die Krankheitserreger abzuwehren. Gerade bei Kindern hält sich die Beliebtheit von Rosenkohl jedoch in Grenzen. Grund ist sein bitterer Geschmack, der ihn nicht gerade besonders beliebt macht. Dabei müssen die kleinen Kohlköpfe nicht einmal zwingend bitter sein. Darüber […]

Weiterlesen

Saar-Bauern kämpfen zusehends mit dem Bio-Boom

Saar-Bauern kämpfen mit dem Bio-Boom

Der Bio-Boom bereitet den Saar-Bauern erste Probleme. Um dem Boom entgegenzuwirken, sollen bis 2020 zunächst keine neuen EU-Gelder für die Öko-Umstellung gezahlt werden. Für die Förderung der Bio-Landwirtschaft wurde im Saarland eine Summe von 9 Millionen Euro zur Verfügung gestellt. Schon jetzt ist diese Summe vollends aufgebraucht. Daher wird das Umweltministerium auch zunächst keine Förderanträge mehr entgegen nehmen. Bauern im […]

Weiterlesen

Bioprodukte schneiden bei Ökotest mit soliden Ergebnissen ab

Lachs

Auch für die November-Ausgabe hat sich Ökotest mit zahlreichen Produkten und Angeboten auseinandergesetzt. Unter ihnen waren erneut viele Bioprodukte. Dabei konnten die Ergebnisse der aktuellen Tests keine großen Überraschungen mitbringen. So schnitten die Bioprodukte weitgehend mit soliden Ergebnissen ab. Beim Lachs ist weiterhin alles im grünen Bereich. Auch bei den Gemüsebreien zeigt sich ein bunt gemischtes Bild. Überraschungen gab es […]

Weiterlesen

Antibiotika-Einsatz in der Tierhaltung rückläufig

Antibiotika-Einsatz in der Tierhaltung

In der Tierhaltung ist der Einsatz von Antibiotika nach massiver Kritik nun offenbar rückläufig. Ob es sich hierbei um den Beginn einer Trendwende handelt, bleibt jedoch fraglich. In der Landwirtschaft wurde Antibiotika jahrelang immer stärker eingesetzt. Kritik an dieser Entwicklung blieb nicht aus. Nach Angaben von Gesundheitsexperten handelte es sich hierbei um einen Grund dafür, dass sich der Kampf gegen […]

Weiterlesen
1 2 3 4 104